Fussreflexzonenmassage

 

Die Fussreflexzonenmassage basiert auf dem Prinzip, dass es Bereiche oder Reflexpunkte an den Füssen gibt, die jedem Organ, sowie jeder Drüse und Struktur des Körpers entsprechen.

 

Durch die Massage werden diese Zonen besser durchblutet und Blockaden gelöst.

Ziel der Fussreflexzonenmassage ist eine körperliche Entspannung und gleichzeitig eine Stimulation des gesamten Organismus.

 

Die Fussreflexzonenmassage kann sehr gut mit der Ortho-Bionomy kombiniert werden.

 

Anwendung

 

- Verspannungen

- Schlafstörungen

- Anregung des Blutkreislaufes

- Verdauungsbeschwerden

- Lymhpbelastungen

- Organ- und Drüsenfunktion normalisieren

- Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

- Körperliche- und geistige Entspannung